Großprojekt in Paris mit 200 Steglosdisplays

Alle Jahre wieder Luftfahrtmesse

Was ist spannender als ein Auftrag für mehrere Stegloswände mit knapp 200 Displays? Genau – wenn der Auftrag einen nach Paris zum „Salon international de l’aeronautique et de l’espace“ führt.
Die Pariser Luftfahrtschau empfängt seine Gäste auf dem Gelände des Flughafen Le Bourget, auf dem man schon von weitem die beiden Modelle von Ariane 1 und 5 erkennt. Die Messe findet alle zwei Jahre statt, versammelt alle großen Namen der Luftfahrtindustrie und zählt zu den wichtigsten Luftfahrtmessen der Welt.
Schon vor zwei Jahren konnten wir dort grandiose Projekte umsetzen und freuen uns, dass unsere Qualität und Professionalität den hohen Ansprüchen gerecht werden konnte, sodass wir uns auch in diesem Jahr wieder an der Umsetzung beteiligen.

Mit Know-How alle Baustellen gemeistert

Schon im Vorfeld der Arbeiten vor Ort zeichnet sich ab, welche besondere Aufmerksamkeit dieses Projekt verdient. Denn werden dort die neuesten Technologien der Luft- und Raumfahrtindustrie – der Satelliten- und Navigationstechnik vorgestellt – ist Le Bourget Ziel für mehrere 100.000 Besucher. Doch bei den Treffen mit unseren französischen Partnern zeigt sich schnell, dass wir hier am gleichen Strang ziehen. Auf beiden Seiten sind die Ansprüche hoch, die Präsentation muss höchsten Qualitätsansprüchen und ebenfalls der modernsten Luftfahrttechnologie gerecht werden.

Dazu sind wir mit zwei Sattelzügen, beladen mit über 200 Steglosdisplays der Modelle UD55D, UD55E-B und UD46E-B sowie unserem 105 Zoll Display Samsung QM105D und drei transparenten OLEDs aufgebrochen. In zwei Wochen haben wir mit nur 7 Technikern 6 Stände umgesetzt, allein 3,2 Tonnen Easyframe installiert, über 200 Displays montiert, verkabelt und kalibriert sowie aufkommende Probleme erfolgreich behoben.
Insgesamt können wir von einer mehr als gelungenen Zusammenarbeit sprechen und möchten uns bei unseren Partnern für das Know-How und das entgegengebrachte Vertrauen bedanken.

 

 

0 Kommentare

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*